QUANTEC®-Radionik

Finden, was hilft und harmonisiert…

Die Radionik* geht von der Annahme aus, dass jeder Organismus ein eigenes Informationsfeld besitzt, das auch „morphogenetisches Feld“ oder „Biofeld“ genannt wird. Dieses Biofeld steuert das Wachstum und die Entwicklung des Organismus und regelt das Zusammenspiel seiner Teile. Treten Störungen in diesem Biofeld auf, so kann es auch zu Störungen beim Organismus kommen. Auf einen Menschen bezogen kann dies bedeuten, dass sich Disharmonien zeigen können oder andere unerwünschte Muster auftreten können.

Mithilfe der sogenannten „instrumentellen Biokommunikation“ können über das Radionik-System QUANTEC® mögliche Schwachstellen sichtbar werden.

Radionik mit QUANTEC

Über die sogenannte „Balancierung“ sollen im Anschluss diese Schwachstellen wieder in einen Ausgleich kommen – also haromisiert und optimiert werden.

Ablauf der Behandlung:

Zunächst findet ein Vorgespräch statt, in dem du alle Fragen zur Behandlung mit QUANTEC® stellen kannst. Wir werden gemeinsam erkunden, was du mit der Behandlung erreichen kannst.
Im Anschluss findet eine Analyse durch das QUANTEC®-System statt. Bei dieser Analyse werden verschiedene Informationen bestimmt, die für einen Ausgleich des Biofelds wichtig sein können.
Im gemeinsamen Austausch besprechen wir Ihre Analyse. Danach beginnt über einen gewissen Zeitraum die Balancierung, bei der das Biofeld optimiert und ausgeglichen werden soll.

Wo liegen die Grenzen der Behandlung mit QUANTEC®-Radionik?

Im persönlichen Vorgespräch kläre ich dich gerne über Möglichkeiten und Grenzen auf.

Erklärvideo: Was ist QUANTEC®-Radionik?

* Radionik: Die Radionik ist eine Methode der Alternativ- bzw. Komplementärmedizin und wird von ihren Anwendern dem Komplex der Energiemedizin oder auch der Informationsmedizin zugeordnet. Die Wirksamkeit dieser Methode ist wissenschaftlich nicht nachweisbar/anerkannt.