Familienaufstellung: Familie, Werte, Muster – einmal anders betrachtet

Wenn wir über die Methode der Familienaufstellung sprechen, so hat dies immer etwas mit uns selbst und unserer Familie zu tun. Die Familienaufstellung geht davon aus, dass unerwünschte Muster auch über Generationen hinweg bestehen können.

Das bedeutet, dass unsere Familie uns mit ihren Werten und Einstellungen zum Leben unbewusst prägt. In meinem Audiobeitrag erzähle ich mehr über dieses Thema.

Der Audio-Vortrag ist ein Teil aus meinem Podcast „Komm in Balance“, der im Jahr 2018 entstanden ist. Er zeigt Möglichkeiten auf, welche Wirkungen unsere Herkunftsfamilie auf uns und das Leben haben kann.

Viel Spaß beim Anhören.